horizAL Absturzsicherungen

Das System mit allgemeinem bauaufsichtlichen Prüfzeugnis nach DIN 18008

Gemäß DIN EN 1090-1 muss der Fensterbauer ein Gesamtsystem inklusive aller Schrauben, Befestigungsmittel, Profile und Glas bzw. Geländerfüllung von einem zertifizierten Betrieb beziehen. Zudem benötigt das Gesamtsystem Fensterabsturzsicherung ein allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis.

Die Lösung: horizAL Fensterabsturzsicherung! horizAL erfüllt all diese Anforderungen und liefert dem Fensterbauer ein fertiges, bereits zusammengebautes Bauelement – Absturzsicherung inklusive aller Halter – mit bauaufsichtlichem Prüfzeugnis. Der Fensterbauer montiert ein konfektioniertes Bauelement.

Die Vorteile:

  • kein Zusammenbauen
  • alle Komponenten sind im Lieferumfang enthalten
  • mit bauaufsichtlicher Zulassung für Ihre Sicherheit!
  • freigespannt bis 2.000 mm Blendrahmenaußenmaß
  • Als Glas-, Gitterstab oder Stangenabsturzgeländer

Quelle: www.horizal-deutschland.de

none

Inhalt

  • Die verbindlichen Gesetzmäßigkeiten
  • DIN 18008
  • Konsequenz aus den Gesetzmäßigkeiten
  • AS Line Umwehrungen, Montagesets und Material der Fensterprofile
  • Varianten der Vormontage